Konferenz am 9.–11. Mai 2023in Karlsruhe

Die Konferenz zu Machine Learning und KI


Die Minds Mastering Machines ist seit 2018 die Fachkonferenz für Data Scientists, Data Engineers und Developer, die Machine-Learning-Projekte in die Realtität umsetzen.

Die Konferenz behandelt Grundlagen und aktuelle Entwicklungen von klassischen ML-Verfahren bis zum Einsatz von Transformer-Modellen. Im Fokus steht der gesamte Lebenszyklus vom Training über den Weg in den produktiven Einsatz mittels MLOps bis zum Validieren der Modelle in Produktion.


Die sechste Auflage wird vom 9. bis 11. Mai 2023 erneut in Karlsruhe stattfinden.

Der Call for Proposals ist online und wir freuen uns über Einreichungen bis zum 9. Januar.


Wer uns vertraut, dass es auch beim nächsten Mal ein gutes Programm und eine tolle Atmosphäre gibt, kann jetzt schon ein besonders günstiges Blind-Bird-Ticket kaufen – verfügbar, bis das Programm voraussichtlich im Februar veröffentlicht wird.

Zielgruppen

  • Softwareentwicklerinnen und Softwareenwickler
  • Data Scientists
  • Data Engineers
  • Datenanalystinnen und Datenanalysten
  • Teamleiterinnen und Teamleiter

THEMEN 2023

  • MLOps
  • Security mit und für KI
  • Datenschutz
  • Federated Learning
  • Erfahrungsberichte
  • Transformer zur Text- und Bildgenerierung

ANGEBOT

  • Aktuelles ML-Know-how
  • Inspirierende Vorträge
  • Viel Raum fürs Networking
  • Open-Air-Abendveranstaltung
  • Konferenzmaterialien
  • ...

M3-Newsletter

Sie möchten über die Minds Mastering Machines
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden